FOODFEVER . champagner cupcakes "silvester kann kommen"

28 Dezember 2013


So, ich hoffe ihr habt alle die Feiertage und
alle die kleinen Kalorienbomben gut überstanden.

Bei mir starten schon direkt nach den Feiertagen
die Vorbereitungen für das nächste
Event - Silvester.


Diesmal darf es noch immer festlich,
aber auch party-tauglich sein.

Perfekt hierfür sind natürlich meine Champagner Cupcakes.


Zutaten für Champagner Cupcakes:


Für den Teig (6-8 Cupcakes):

50g weiche Butter
150g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
1 Pr. Salz
1 TL Backpulver
150g Mehl
1 Ei
125ml Champagner (o. trockenen Prosecco)

Die Butter zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker verrühren, 
bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Ei unterrühren.

Mehl, Backpulver und Salz vermengen und ca. die Hälfte über
die Ei-Mischung sieben und unterrühren.

Den Champagner hinzufügen, alles so lange rühren,
bis ein glatter Teig entsteht und
zum Schluss noch das restliche Mehl
einrühren.

Die Cupcakes dürfen nun bei 190°C für 25 Min. in den Ofen.


Zutaten für das Frosting (für 6 Cupcakes):

80g sehr weiche Butter
150g Puderzucker
1Pk. Vanillezucker
2 EL Champagner (o. trockenen Prosecco)

Den Puderzucker über die Butter sieben
und alles mit dem Handrührgerät verrühren.

Vanillezucker und Champagner unterrühren,
die Masse in einen Spritzbeutel mit großer
Lochtülle geben und die inzwischen ausgekühlten
Cupcakes damit verzieren.

Wer mag kann die Schätzchen noch mit
Zuckerperlen und Cupcake-Toppern dekorieren.

Fertig!!


Ich hoffe ich schaffe es euch noch die anderen Kleinigkeiten, die
ich für die große Silvester-Sause vorbereite, zu zeigen.

Danach werde ich mich wohl mal mehr der gesunden Lebensweise widmen müssen ;)
Aber erst im nächsten Jahr.
Wär' ja zu schade, wenn ich mir nicht ein großes Ziel für 2014 vornehmen könnte.

Ich wünsch euch noch schöne Tage in 2013.


+++