FOODFEVER . paprika pesto

09 September 2013


Schönen guten Morgen Mädels,
zum Start in die Woche zeige ich euch mein liebstes
superschnelles Pasta-Rezept.


Zutaten für Paprika Pesto:

175g eingelegte Paprika
4-5 eingelegte Tomaten
50g geröstete Pinienkerne
50g Parmesan
4 Knobizehen
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Basilikum
Kirschtomaten

Zuerst die Knobizehen für 7-10 Minuten bei 200° in den Ofen legen, bis sie weich sind.
Dann Paprika, Tomaten, Pinienkerne und den gehackten Parmesan in
eine Schüssel geben.
Dann die Knobizehen häuten und dazu geben.
Alles zusammen pürieren.

Die Mischung wir nun mit Öl aufgefüllt 
(bis zur gewünschten Konsistenz) und weiter püriert.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit der Pasta auf einem Teller anrichten und mit Basilikum,
Kirschtomaten und Parmesanspänen garnieren.
Fertig!!!


Das Ganze geht so schnell, dass es perfekt zum Feierabend passt.
Oder, wer wie ich noch den Luxus genießen darf
ein herrliches Mittagessen daheim zu verspeisen (Urlaub),
darf das gerne tun ;)
In jedem Fall kann ich das Pesto nur empfehlen.


Ich wünsch euch einen tollen Start in die Woche.


+++