DIY . blumentopf

05 Mai 2013


Schönen guten Morgen meine lieben Leser. Mir ist aufgefallen, dass ich in letzter Zeit immer mehr zum Thema Food bringe. Also wird es wieder Zeit für ein schönes, eifaches DIY, für das man nicht viel braucht, um einen schönen neuen Blickfang für unser Zuhause zu schaffen.


Ich habe diesen furchtbaren blauen Blumentopf bei uns gefunden und war schon versucht ihm eine letzte Ruhestätte zu finden, als mir dann doch was Besseres eingefallen ist.

Lackieren, trocknen lassen, Muster abkleben und nochmal lackieren (natürlich in einer anderen Farbe). Und schon fertig.


Hoffe es gefällt euch. So, ich muss wieder auf meinen Balkon und ihn wieder sommertauglich machen. Was ne Arbeit... Aber es wird sich lohnen. Ich kann es schon vor mir sehen, wie ich euch den Sommer über im Sonnenschein schreibe ;) Habt einen schönen Sonntag.


+++