FOODFEVER . rheinisches bruschetta ;)

11 April 2013











































Warum muss eigentlich gutes Essen so kompliziert in der Herstellung sein? ... Ach ja, muss es ja gar nicht. Wir lieben, lieben, lieben einfach ein gutes Tomatenbrot zum Abendessen. Und dieses mal habe ich mich den ganzen Tag darauf gefreut.

Zuerst ab in die Bäckerei des Vertrauens und ein gutes, frisches Brot gekauft. Das Ganze mit Butter bestreichen und mit geschnittenen Tomaten und gehackten Zwiebeln belegen. Etwas Kresse, Salz und Pfeffer drüber und tada.... fertig.













So genug über Essen geschwafelt. Habt einen schönen Tag und ganz viel Sonne am Sonntag. Wehe die Wetterleute haben sich geirrt!!!


+++