DIY . little book

03 Februar 2013





























Vielleicht habt ihr schon meine Schwäche für diese Kombination entdeckt. Simples Material + geometrisches Muster. Diesmal musste das Packpapier dran glauben damit diese kleinen Hefte entstehen konnten.




























Um eine feste erste Seite zu bekommen habe ich das Packpapier auf ein weißes Blatt Papier geklebt, dieses, sowie weitere Blätter in der Mitte gefaltet, in einander gesteckt und im Knick zusammen genäht. Und schon ging der schönste Teil der Arbeit los: Das Bemalen. Und nun habe ich die kleinen Schätzchen immer zur Hand, wenns ums Sammeln von Ideen geht.
















































































+++