DRAUSSEN UND UNTERWEGS . polignano a mare

03 Oktober 2012


























Zu diesem schönen Tag hier noch ein paar Bilder aus dem Süden. Diesen schönen Ort haben wir an der Küste gefunden und uns gleich richtig wohl gefühlt. Ein Gefühl, wie in einer anderen Welt.
Im Übrigen gibt es hier die beste Pizza, die ich je gegessen habe. Nicht in einem schicken Restaurant, sondern an einem kleinen Imbiss, ausgerechnet auf Plastiktellern. Doch der Mann, der die Pizza zubereitet hat, hat das mit so viel Liebe und wirklich guten Zutaten gemacht, dass mann die Nebensächlichkeiten schnell vergaß.


Hier ein Paar Aufnahmen von dieser kleinen Stadt, die direkt an die Felsenklippen gebaut wurde.















































































So, und morgen gibt es mal wieder ein Rezept, dass auch wirklich zu meinen allerliebsten gehört. Sehr rustikal und genau das richtige um sich den Winterspeck anzumampfen ;)
Ich wünsche euch einen schönen freien Tag. Geniesst die Zeit.