DIY . pixel

30 Oktober 2012





























Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch ein kleines, Low-Budget DIY zeigen, welches ganz einfach zu erstellen und ganz vielfältig abwandelbar ist. Ihr braucht eigentlich nur Farbkarten aus dem Baumarkt...in rauen Mengen. Nun einfach schnibbeln und dann der Kreativität freien Lauf lassen. Es muss ja nicht unbedingt etwas Expressives sein. Wie wäre es mit einem verpixelten Gesicht oder einer Landschaft. Ach ja, wenn ich so darüber nachdenke, könnte ich glatt noch ein Bild zusammenschustern.






























Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spass bei diesem äußerst günstigen DIY. Ich hoffe es gefällt euch.
Habt eine wirklich schöne und auch hoffentlich kurze Woche.