FOODFEVER . pasta mit tomaten chili pesto

24 Juli 2012


























Und weil ich Pasta einfach liebe... habe ich wieder mal ein Rezept für euch, damit es nicht langweilig wird. Diesmal habe ich ein schnelles Pesto ausprobiert, welches Suchtpotential besitzt.


























Ihr nehmt eine Knoblauchzehe, eine halbe Chili, 20g Parmesan, 50g geschälte ganze Mandeln, eine gute Handvoll Basilikum und ca. 100 g Kirschtomaten und püriert sie nacheinander, bis alles zusammen eine homogene Masse ergibt. Nun einen guten Schuss Olivenöl dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schon wäre das Pesto fertig.


























Zum Schluss die heiße Pasta mit dem Pesto gut vermischen, weitere 150g Kirschtomaten (hier rote und gelbe für die Optik) in Hälften oder Viertel schneiden und zusammen mit einigen zerrupften Basilikumblättern über die Pasta geben. Schnell und einfach, so wie ich es besonders gern habe.
Lasst es euch schmecken und genießt das schöne Wetter.